Gewalt gegen Frauen: Der gefährlichste Ort ist Zuhause (#022)

Gewalt gegen Frauen: Der gefährlichste Ort ist Zuhause (#022)

Der gefährlichste Ort für eine Frau ist das eigene Zuhause. Jede 5. Frau in Österreich ist Opfer von körperlicher oder sexueller Gewalt. Meist ist es der eigene Partner, der dabei der Täter ist. Zudem werden in Österreich die meisten Frauen umgebracht (gerechnet auf die Einwohnerzahl, im Vergleich mit dem Rest Europas). Welche Sicherung brennt bei Männern durch, die Frauen schlagen? Birgit Thaler-Haag leitet das Frauenhaus Salzburg und ist Vorsitzende der Autonome Österreichischen Frauenhäuser. Hier suchen Frauen Schutz, die sich bedroht fühlen. An einem geheimen Ort. Ihre Frauenhäuser sind ganzjährig ausgelastet. Wie die meisten in Österreich. Dennoch versucht die Politik hier immer wieder zu sparen. Jetzt reden wir darüber. Bei Flo Rudig im Hinterzimmer. Helpline für Frauen: 0800 222 555.

Diesen Podcast gibt es auch auf folgenden Plattformen:
Spotify | Hinterzimmer Podcast
Apple | Hinterzimmer Podcast
Google | Hinterzimmer Podcast
Youtube | Hinterzimmer.tv
Facebook | Hinterzimmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code